Pferdehaftpflichtversicherung
ab 68,78€ im Jahr

Inhaltsverzeichnis

DAS WICHTIGSTE IN KÜRZE

Jedem Pferd wohnt eine immense Kraft inne. Es kann sehr leicht eine Situation eintreten, in der Ihr Pferd einem Dritten Schaden zufügt. Da das Bürgerliche Gesetzbuch in diesem Fall die vollständige Haftung des beteiligten Pferdehalters vorsieht, können schnell Beträge entstehen, die dieser nicht ohne Weiteres aufbringen kann. Um einer finanziellen Notlage vorzubeugen, sieht der Gesetzgeber für jeden Pferdehalter eine Pferdehaftpflichtversicherung vor, die die finanziellen Leistungen im Schadensfall übernimmt.

Eine Pferdehaftpflicht übernimmt alle Schäden, die das eigene Tier bei Dritten verursacht. Dazu gehören Personen-, Sach-, und Vermögensschäden. Auch Mietsachschäden an Gebäuden, Pferdeanhängern, Stallungen, Reithallen und Boxen sind in den meisten Tarifen versichert.

Eine Pferdehaftpflicht wehrt unberechtigte Ansprüche für Sie ab – notfalls auch vor Gericht.

Die Kosten für eine Pferdehaftpflicht sind überschaubar. Eine gute Versicherung für Pferde gibt es schon für rund 76 Euro im Jahr. Sehr gute Tarife kosten zwischen 112 Euro – 169 Euro im Jahr.

Ein Tarifvergleich lohnt sich wegen den großen Preis- und Leistungsunterschieden der einzelnen Anbietern.

INFOFILM PFERDEHAFTPFLICHT

Pferdehaftpflicht Versicherung

1. WER BENÖTIGT EINE

Datenschutzeinstellungen
Diese Website verwendet Cookies. Dazu zählen Cookies, die essentiell für den Betrieb der Website notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen evtl. nicht mehr alle Funktionalitäten zur Verfügung stehen.Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Rechtliche Erstinformationen

Mit Ihrer Auswahl entscheiden Sie ob nur essentielle Cookies oder alle Cookies zugelassen werden. Ihre Auswahl wird für 7 Tage gespeichert.





Impressum