Veranstaltungshaftpflicht
Kirmes | Jahrmarkt | Schützenfest | ab 89,45€

Wenn Sie eine Kirmes planen, müssen viele Umstände bedacht und viele Risiken abgewogen werden. Da Ihnen unter Umständen sehr hohe Kosten entstehen können, müssen Sie eine Veranstaltungshaftpflicht abschließen. Diese nimmt Ihnen die Last, für Personen-, Sach- sowie Vermögensschäden aufzukommen, die aus der Veranstaltung entstehen können.

Veranstaltungshaftpflicht für Kirmes | Jahrmarkt | Schützenfest vergleichen!

Die Veranstaltungshaftpflicht für einen Jahrmarkt, deckt eine sehr große Reihe von möglichen Kosten und Risiken ab. Wenn Sie ein Schützenfest veranstalten, kann die Haftpflicht z.B. eine Umwelthaftpflicht beinhalten. Ebenso kann für die Veranstaltungshaftpflichtversicherung die Höhe der jeweiligen Deckungssummen variieren. Wenn Sie für eine Kirmes, eine Haftpflichtversicherung abschließen, achten Sie daher genau auf die jeweiligen Einschlüsse.

Wer benötigt eine Veranstalterhaftpflicht?

Eine Veranstaltungshaftpflicht ist für jegliche Vereinsveranstaltung sinnvoll, egal ob groß, klein, öffentlich, privat, drinnen oder draußen. Wer eine Veranstaltung ausrichtet, haftet für alle auftretenden Schäden und Unfälle welche durch die Veranstaltung entstehen. Um das persönliche Haftungsrisiko zu vermeiden und Sicherheit zu gewährleisten, ist eine Veranstaltungshaftpflicht für Veranstalter eine unverzichtbare Versicherung.

Was kostet eine Veranstaltungshaftpflicht für eine Kirmes | Jahrmarkt | Schützenfest?

Die Kosten für eine Veranstaltungshaftpflicht sind abhängig vom Grad der Deckungssumme für Personen-, Sach- sowie Vermögensschäden. Eine Veranstaltungshaftpflichtversicherung bekommen Sie schon ab 89,45€. Sie können die unterschiedlichen Beiträge und Leistungen der einzelnen Versicherungsgesellschaften in unserem Vergleichsrechner vergleichen und direkt abschließen.

Versicherungen für Eventveranstaltungen
MAWA Finanz | 100% digital

FacebookTwitterXING
Persönliche Beratung gewünscht?
Ich wünsche eine persönliche Beratung und möchte Kontakt mit einem Berater aufnehmen.

Beraten lassen
Ich verzichte auf eine persönliche Beratung und möchte mit dem Besuch der Seite fortfahren.


Fortsetzen
Gemäß neuer gesetzlicher Vorgaben (Insurance Distribution Direktive - IDD) zu Fernabsatzverträgen sind wir dazu verpflichtet, an dieser Stelle auf unsere Beratungspflicht hinzuweisen.
Wir verwenden auf unserer Website Cookies, um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die essentiell für den Betrieb der Website und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie selbst entscheiden, ob Sie nur essentielle Cookies zulassen möchten oder alle Cookies. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Rechtliche Erstinformationen