Segway Versicherung
ab 31,95€ im Jahr.

Inhaltsverzeichnis

DAS WICHTIGSTE IN KÜRZE

Wer heute kostengünstig und schnell unterwegs sein will, benutzt gerne ein Segway. Für das fahren eines Segways benötigen Sie mindestens den Mofaführerschein.

Die Leistungen des Versicherungsschutzes entsprechen der Motorradversicherung.

Die Höhe des Beitrages hängt bei der Segway Versicherung von folgenden Faktoren ab: Alter der Fahrer und dem Umfang des gewünschten Versicherungsschutzes.

Sie können Ihr Segway Haftpflicht oder Teilkasko versichern.

Zusatzbausteine wie Schutzbekleidung oder Auslandsschutz können zusätzlich eingeschlossen werden.

BAUSTEINE DER SEGWAY VERSICHERUNG

Segway Versicherung Segwayversicherung
Quelle www.dieversicherer.de

1. LEISTUNGEN DER HAFTPFLICHT

Welche Schäden deckt die Haftpflichtversicherung ab:
Die Segway Haftpflichtversicherung leistet bis zur Höhe der vertraglich vereinbarten Deckungssummen Schadensersatz bei begründeten Ansprüchen Dritter und wehrt unberechtigte Forderungen ab.

Folgende Schäden sind abdeckt:
  • Personenschäden (Invalidität oder Schmerzensgeld)
  • Sachschäden (Reparaturkosten an Fahrzeugen/Objekten)
  • Vermögensschäden

2. TEILKASKOVERSICHERUNG

Für Segways gibt es eine Kasko-Versicherung. Die Kaskodeckung ist eine Versicherung gegen Schäden am Fahrzeug.

Teilkaskoversicherung
Mit der Teilkasko schützen Sie Ihr Segway gegen Schäden, für die niemand haftbar gemacht werden kann. Auch nach einem Schaden, die Prämie bleibt hier immer bei hundert Prozent.

Folgende Schäden sind abgesichert:
  • Brand und Explosion
  • Diebstahl (auch Einbruchsdiebstahl)
  • Glasbruchschäden (Lampen, Blinker)
  • Wildschäden und Marderbisse
  • Sturm, Hagel, Blitzeinschlag und Überschwemmung
  • Kabelkurzschluss

WAS KOSTET DIE VERSICHERUNG?

Die Beiträge liegen zwischen 36 Euro – 135 Euro im Jahr

Die Höhe des Beitrages hängt bei der Segway Versicherung von folgenden Faktoren ab: Alter der Fahrer und dem Umfang des gewünschten Versicherungsschutzes. Eine Segway Versicherung bekommen Sie schon für 31,95€ im Jahr.

Wir beraten Sie gerne!

Unsere Berater freuen sich von Montag bis Freitag von 10 bis 18 Uhr auf Ihre Fragen.

Telefon: 02741- 9721273
kontakt@mawadirekt.de

3. DIE BESTEN TARIFE

Wir empfehlen Ihnen folgende Tarife

Diese Leistungen sollten Sie auf jeden Fall in Ihrer Segway Versicherung einschließen!

  • Wildschadenklausel
  • Schäden durch Tierbiss-/Marderbissschäden
Anbieter TarifMAWA Test
die BayerischeSV1-
BarmeniaSV1-
HelvetiaSV2+
AllianzSV2
BGVSV1
WGVSV1
MAWA Testsieger Preis/Leistung/Service (18 Tarifen) 19.06.2020

4. TARIFRECHNER

Tarifrechner

Segway Versicherung

Hier klicken

WICHTIGE ZUSATZBAUSTEINE

Tierbiss-/Marderbissschäden

Tierbiss-/Marderbissschäden in der Segway Versicherung:

Der Versicherer übernimmt die durch Tierbiss/Marderbiss verursachte Schäden bis zur vereinbarten Summe.

Wildschadenklausel

Wildschadenklausel in der Segway Versicherung:

Deckung für Schäden durch Zusammenstoß des versicherten Segways mit Haarwild. Die Standard-Deckung mit Tieren nach dem Bundesjagdgesetz ist bei allen Versicherern enthalten.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Alles zum Thema

PKW

Hier klicken

Alles zum Thema

Rechtsschutz

Hier klicken

Alles zum Thema

Motorrad

Hier klicken

facebook button
twitter button
xing button